Klick safe

Die EU-Initiative für mehr Sicherheit im Netz.

Die Initiative klicksafe hat den Auftrag, Internetnutzern die kompetente und kritische Nutzung von Internet und neuen Medien zu vermitteln und ein Bewusstsein für problematische Bereiche dieser Angebote zu schaffen.

http://www.klicksafe.de

 

Saferinternet.at

Österreichweite und von der EU geförderte Initiative. 

Jedes Jahr findet im Februar der Aktionsmonat mit dem Saferinternet Day statt.

www.saferinternet.at

 

Surfen ohne Risiko

Interaktive Seite für Kinder.

Informationen, Netzregeln, Quiz-Spiele u.v.m.

Tipp: Mit einem Passwort-Schlüssel-Automat können sichere Passwörter erzeugt werden.

http://www.surfen-ohne-risiko.net

 

Handysektor

Dein Erste-Hilfe-Kasten bei Problemen im Netz

https://www.handysektor.de/erste-hilfe.html

 

SICHER SOCIAL

Lern-, Lehr- und Arbeitsmaterialien für junge Menschen, LehrerInnen und Eltern

zur Steigerung der Sicherheit in den sozialen Netzwerken.

http://www.sichersocial.com

 

Netzdurchblick

Der Internetratgeber für Jugendliche

http://www.netzdurchblick.de

 

Sicherheit macht Schule
Fertige Unterrichtsbausteine mit Filmen, Cartoons, Hintergrundinfos, ... 

zu Themen wie Mediennutzung, Schutz der Privatsphäre, sichere Kommunikation, sicher agieren im Netz, PC Sicherheit, ...

http://www.sicherheit-macht-schule.de/336_Ueberblick.htm

 

Sheeplive - Cartoons

Das Projekt thematisiert die Sicherheit von Kindern und Jugendlichen, insbesondere in Bezug auf die Risiken von Internet, Handys und neuen Technologien. Für Kinder steht die Prävention im Vordergrund, Jugendlichen hingegen wird ein Spiegel ihres Verhaltens vorgehalten. Erwachsenen wird ein reflektierter Zugang ermöglicht.

Themen:

  • Oben ohne Pelz (Veröffentlichen von Nacktfotos oder Videos)
  • Tanz nicht mit dem Wolf (Missbrauch mit Fotos und Videos)
  • Der verheimlichte Freund (Grooming)
  • Weiße Schafe (Diskriminierung und Rassismus im Internet)
  • Neunundneunzig (Glücks-Kettenbriefe)   
  • Rülps (Das Internet merkt sich deine Fehler aus der Vergangenheit)
  • Die Krone der Schönheit (Anorexie, "Schönheitsrezepte" im Internet)
  • Rache (Cyberstalking)
  • Der Ausposauner (Verraten von daten und Vermögensverhältnissen - Phishing)

http://at.sheeplive.eu

 

Medienführerschein Bayern

Medien kompetent zu nutzen, ist sowohl für Kinder und Jugendliche als auch für

Erwachsene eine Herausforderung. Deshalb hat der Medienführerschein Bayern

das Ziel, alle Altersgruppen fit für den Medienalltag zu machen.

https://www.medienfuehrerschein.bayern.de

 

Netz Checker

Gefahren im Netz und in sozialen Netzwerken

In dieser Unterrichtseinheit erarbeiten die Lernenden mithilfe von Lernstationen und einem Online-Test Risiken, die soziale Netzwerke mit sich bringen.

https://netzchecker.wordpress.com/test

 

Check dein Profil, bevor es andere tun.

Der Spot richtet sich sowohl an Kinder und Jugendliche als auch an deren Eltern. „Auf überraschende Art und Weise zeigt der Spot, dass unser Online-Alter-Ego manchmal schneller ist als wir – und wir unsere Präsenz im Netz deshalb gut kontrollieren sollten.“

http://www.netzdurchblick.de/medienkompetenz.html

 

So geht Medien

Hier gibt es zu den einzelnen Themen Vorschläge für die Stundengestaltung, Praxisanleitungen, kompaktes Hintergrundwissen, Links, Quiz und Downloads.

http://www.br.de/sogehtmedien

 

Aktion Sicheres Internet

Unterrichtsmaterialien zu den Themen Internet, Handy, Computersoiele & Co

http://www.nlm.de/unterrichtsmaterialien.html

 

AWWWARE - Erst nachdenken, dann klicken.

Online-Spiel, mit dem Kinder und Jugendliche Kompetenzen im Umgang mit problematischen Internetinhalten entwickeln können. Auf einer Spieloberfläche aus realen Webseiten surfen Kinder mit dem schwebenden Drachen als Mauszeiger.

http://www.awwware.ch

 

„Du bist smart - Du machst den Film!“

Die Medienpakete zu den Themen Cyber-Mobbing, Hacken, Datenklau und Gläserner Schüler beinhalten eine interaktive Unterrichtseinheit sowie den Film und die Fragen und Antworten zu der Thematik.

http://du-bist-smart.vcat.de/?id=133

 

Websites bewerten

Schüler/innen lernen und üben im Deutschunterricht/in ITG das Bewerten von Websites: Wie können wir feststellen, ob Informationen auf einer Website seriös oder tendenziös sind? Worauf müssen wir achten? Wie stellen wir fest, ob eine Website viele Besucher/innen hat? Eine Unterrichtseinheit mit 4 Arbeitsblättern, einer Checkliste und Übungen an realen Websites. 

http://www.lehrerfreund.de/medien/webseiten-bewerten/AB_websites-bewerten.pdf